oben kleine Vorschau der Abrissobjekte im Dorfzentrum.

 

6 Gebäude fallen dem Abriss zu. Der Stall (Köpfli Areal) Eine Werkstatt und vier Wohnhäuser.

 


 Für die örtliche Bauleitung ist Guggenbühl Architektur Sins zuständig.  Bauherren vor allem Spenglerei Hofstetter (Hugo Hofstetter) und Herr Patrik Frey (Apotheke)  Baufirma Villiger Josef.

Abriss

Aushub